Akademie für angewandte Verhandlungstechniken

Elefant von hinten

Es geht nie darum einfach etwas mit Elefanten zu machen,
sondern ein Ziel zu erkennen und den richtigen Weg zu finden, wie man es erreichen kann.

Bilden Sie sich praktisch für Vertrieb und Verhandlung weiter - mit Zertifizierung

Verkauf und Verhandlung nehmen – oft unbemerkt – viel Raum in unserem Leben ein. Ob im Job mit Kolleg*innen, Mitarbeiter*innen und Vorgesetzten oder zu Hause mit der Familie: Überall handeln wir Wege und Kompromisse aus. Dabei versuchen wir auch, unsere Lösung zu „verkaufen“ – im positiven Sinne. Denn andere für eine Sache zu gewinnen, lässt uns unser Umfeld aktiv gestalten.

Es gibt diejenigen Verhandlungen, die besonders wichtig, besonders empfindlich sind, wo viel auf dem Spiel steht. Wenn wir diese beenden mit dem Gefühl, dass wir unsere Ziele nicht erreicht haben, dass viel mehr möglich gewesen wäre, ist es Zeit die eigene Verhandlungskompetenz zu stärken.

Wenn Sie Verhandlungen optimal planen, durchführen und als „Sieger“ abschließen möchten, dann ist Ihre Teilnahme an der Akademie-Ausbildung der konsequente Schritt dahin.

Mit Prof. Dr. Uta Herbst, Dr. Volker Busch und Dr. Franz Hütter als Kooperationspartner bietet die Akademie für angewandte Verhandlungstechniken eine hochkarätige Kombination aus Experten, Wissenschaftlern und Trainern, für eine effektive und werthaltige Ausbildung.

Erstmalig in Deutschland haben Sie oder ihre Mitarbeiter bei uns die Möglichkeit eine universitär zertifizierte & wissenschaftlich fundierte Fortbildung für Verhandlungen zu erlangen. So gestalten Sie Ihren persönlichen Erfolg und den Ihres Unternehmens.

Das praktische Seminar in 5 Live-Sessions

Erste Live-Session

Das Fundament

Haltung, Struktur und Kompetenzen

Kommunikation

Sie erfahren von offenen und geheimen Spielregeln und lernen diese erfolgreich zu nutzen. Sie üben aktiv zuzuhören und souverän Stimuli einzusetzen, um ein Gespräch in konstruktive Bahnen zu lenken.

Körpersprache

Sie lernen, Körpersprache zu lesen, um sie für sich gewinnbringend einzusetzen.

Schwierige Gespräche

Killerphrasen und Gesprächstorpedos werden nach dieser Live-Session von Ihnen lässig aus dem Weg geräumt, und auf Einwände freuen Sie sich mittlerweile.

Ihr Erfolg

Sie behalten in allen Gesprächssituationen das Ruder in der Hand.

Zweite Live-Session

Kooperative Verhandlung

Ein Verhandlungsmodell

Gespräche/Verhandlungen vorbereiten

Sie optimieren, sich mit einer passenden Strategie vorzubereiten.

Verhandlungsführung im kooperativen Setting

Sie lernen die sieben Stufen einer erfolgreichen Verhandlungsführung kennen und erfahren, wie Sie durch Fragen den Kurs bestimmen können. Sie erkennen, wie Ihr persönliches Mindset funktioniert und wie Sie für sich Erfolgsfaktoren entwickeln können. Sie erleben in realitätsnahem Setting, wie sich Ihr Mindset auf den Erfolg einer Verhandlung auswirkt.

Ihr Erfolg

Sie schaffen es Live-Session 1 und Live-Session 2 miteinander zu verknüpfen und zu nutzen.
mit Gastreferent Dr. Volker Busch

Dr. Volker Busch
Dr. Volker Busch

Der Neurowissenschaftler und Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie vermittelt innovative Methoden zur Gesundheitsprävention, Leistungserhaltung und Lebensführung in Beruf und Alltag. Dabei berücksichtigt er die typischen Probleme der modernen Arbeitswelt und Lebenskultur.

Dritte Live-Session

Persönlichkeit verkauft

Wie ticke ich, wie die anderen?
Auftritt und Wirkung

Präferenzen erkennen

Sie durchschauen andere Menschen, um Ihr Verhalten darauf einzustellen. Sie kommen mit unterschiedlichen „Typen“ ins Gespräch, um „Extros“ von „Intros“ zu unterscheiden.

Wahrnehmen & Reflektieren

Sie erkennen, wie Ihr Gegenüber „tickt“ und welche Kommunikationsstrategien jeweils erfolgreich ist. Sie üben Wahrnehmungen von Interpretationen zu unterscheiden, um Ihre innere Haltung besser zu reflektieren und zu korrigieren.

Präferenzmodelle

Sie verinnerlichen die verschiedenen Präferenzmodelle und erhalten Ihr „Insights Discovery“ und Ihr „Reiss“-Profil.

Ihr Erfolg

Am Ende der Live-Session Sie behalten in hitzigen Situationen einen kühlen Kopf und können Gespräche aktiv modifizieren – Sie sind wieder ein Stück weiter gekommen.

mit Gastreferent Dr. Franz Hütter

...
Dr. Franz Hütter
Modul 3 - Persönlichkeit verkauft

Sprach- und Literaturwissenschaftler, Doktor der Naturwissenschaften in der Medizin, Coach und Berater - Dr. Franz Hütter vermittelt Neurowissenschaft humorvoll und lebendig.

Vierte Live-Session

Schwierige Verhandlungen

Professionelle Vorbereitung & zielorientierte Durchführung

Konflikte erkennen

Sie unterscheiden Konfliktarten, deren Anlässe und Auslöser. Sie klären innere Konflikte, bevor diese Ihr Gespräch beeinflussen und haben dafür Tools zur Unterstützung parat.

Konflikte auflösen

Sie üben „Gedanken lesen“, Verhaltensmuster zu erkennen und auf Manipulationsversuche souverän zu reagieren. Einwände und Widerstände räumen Sie mit einer wertschätzenden Sprache aus dem Weg, um Gespräche wieder in konstruktive Bahnen lenken.

Wissenschaftlicher Input

Die 6 wichtigsten Tools des Verhandlungsmanagements. Durchgeführt durch die Negotiation Academy Potsdam (NAP) der Universität Potsdam.
Referentin: Prof. Dr. Uta Herbst

Ihr Erfolg

Ihre Flexibilität in Gesprächen ist gestiegen. Ihre Möglichkeiten zu verhandeln sind wieder größer geworden und Sie wissen, wie Sie negative Gefühle nach unerfreulichen Gesprächen gut analysieren und verpuffen lassen können. Jetzt sind Sie beinahe ein Verhandlungsprofi.

mit Gastreferentin Prof. Dr. Uta Herbst

Prof. Dr. Uta Herbst
Prof. Dr. Uta Herbst
Modul 4 - Schwierige Verhandlungen

Sie ist seit 2012 Inhaberin des Lehrstuhls für Marketing an der Universität Potsdam. Ihr Forschungsschwerpunkte liegen unter anderem in den Bereichen Verhandlungsmanagement, Marktforschung, B-to-B-Marketing und Business Development.

Fünfte Live-Session

Mit Persönlichkeit punkten

Präsenz und Wirkung

Körpersprache

Sie optimieren die Präsenz in Ihrem Auftreten und ihrer Wirkung zu jedem Zeitpunkt. Sie können Ihre Wirkung steuern und bleiben dabei authentisch und nahbar. Die eigene Körpersprache und Ihre Stimme setzen Sie bewusst ein und können damit die Aufmerksamkeit in Gesprächen und Präsentationen lenken.

Argumentationen

Sie verbessern ihre Argumentationstechniken, um immer schneller und schlagfertiger zu reagieren. Sie strukturieren ihre Präsentationen und wissen, wie Sie mit schwierigen Zuhörertypen fertig werden.

Ihr Erfolg

Lampenfieber verwandeln Sie in positive Energie und begeistern Ihr Publikum zu jedem Zeitpunkt. Sie sind angekommen…

Bereit für das nächste Level?

Sie sind bereit für das nächste Level Ihrer Verhandlungstechniken? Bestellen Sie das kostenlose Informationspaket oder bewerben Sie sich direkt für einen der limitierten Plätze der Akademie für angewandte Verhandlungstechniken.